Rettung in letzter Minute: Geschenkideen für Groß, Klein und jedes Budget

Morgen (Kinder) wird’s was geben – aber was denn? Um für Familie und Freunde auch noch kurzfristig ein passendes Weihnachtsgeschenk zu finden, bieten ultron, TERRATEC, JLab, Divoom, Blaupunkt, GreenAkku und IO HAWK vielseitige Produkte für Gadget-, Musik- und Action-Fans, Camping-Liebhaber und den kleinen sowie großen Geldbeutel.

 

Geschenke unter 50 Euro

Alles für den Gaming-Einstieg in nur einem Weihnachtsgeschenk

Mit dem HAWK 4in1 Set vereint ultron Tastatur, Maus, Headset und XXL Mousepad in einem Kit, damit es nach der weihnachtlichen Bescherung direkt losgehen kann. Die Tastatur sowie die Maus mit farbiger LED-Beleuchtung sind nicht nur Hingucker auf dem Gaming-Tisch, sondern ermöglichen auch ein übersichtliches Zocken bis tief in die Nacht. Die hohe Empfindlichkeit der Gaming-Maus sorgt in Kombination mit den guten Gleiteigenschaften des Pads für blitzschnelle Spielzüge. Das im Kit enthaltene Gaming-Headset bietet durch die eingebauten 40 mm Treiber einen optimal wiedergegebenen Sound. Über das Mikrofon, das Schall aus allen Richtungen gleichermaßen aufnimmt, lässt sich darüber hinaus klar und deutlich mit den Mitspielern kommunizieren.
Mit dem ultron HAWK Gaming-Kit ist das Weihnachtsgeschenk für 29,99 Euro gesichert.
Weitere Infos und Bilder zum Download unter https://www.konstant.de/pressefach/ultron/hawk-gaming-kit/

Ein Multitalent verschenken: Tischlampe mit induktivem Ladepad und Bluetooth-Lautsprecher

Leuchten, Laden und Musik hören: Die ChargeAIR Light & Sound von TERRATEC überzeugt als Multifunktionslampe mit futuristischem, weißen Design. Sie sorgt nicht nur für angenehmes Licht auf dem Schreibtisch oder beim abendlichen Lesen im Bett. Darüber hinaus nährt sie das Smartphone, die Apple AirPods® oder Apple AirPods Pro® kabellos über ein induktives Ladepad mit Energie und spielt parallel festliche Musik über den integrierten 3-Watt-Lautsprecher ab. So bleiben keine Weihnachtswünsche offen.
Die TERRATEC ChargeAIR All Light & Sound landet ab 49,99 Euro unter dem Weihnachtsbaum.
Weitere Infos und Bilder zum Download unter https://www.konstant.de/pressefach/terratec/chargeair-light-sound/

 

Geschenke unter 100 Euro

Studio-Atmosphäre für zu Hause: JLab Talk Go für optimale Sprachaufnahmen

Ob für den Call mit Freunden und Familie während der Festtage oder eine schnelle, mobile Podcast-Aufnahme – JLab bietet mit dem Talk Go ein intuitiv bedienbares Mikrofon mit guter Klangqualität. In coolem Schwarz-Blau ermöglicht es mit zwei Kondensatoren, 96 kHz Samplerate und 24 Bit Auflösung die Transparenz und Dynamik, die Sprachaufnahmen benötigen. Durch die Wahl zwischen zwei Richtcharakteristiken eignet es sich sowohl für die Aufnahme einzelner Personen als auch für ganze Gesprächs- oder weihnachtliche Familienrunden. Das Talk Go lässt sich durch das im Lieferumfang enthaltene, dreifüßige Stativ auf jedem Tisch platzieren oder mit dem integrierten 5/8-Zoll-Gewinde alternativ auf übliche Kameraständer schrauben.
Mit dem JLab Talk Go lässt sich dem Beschenkten für 69,99 Euro eine Freude machen.
Weitere Infos und Bilder zum Download unter https://www.konstant.de/pressefach/jlab/talk-serie/

Divoom Pixoo Slingbag: Tasche mit Pixel-Art LED-Display ist Platzwunder und Spielekonsole zugleich

Die Crossbody Bag von Divoom erfüllt mit ihren vielseitigen Funktionen zahlreiche Weihnachtswünsche. Mit ihrem LED-Display ist die Slingbag ein wahrer Hingucker – Pixel-Art-Bilder, -Animationen und individuelle LED-Schriftzüge können über die mit iOS und Android kompatible Divoom-App entweder aus der Galerie geladen oder eigenhändig kreiert und in Echtzeit auf dem Display dargestellt werden. Ausgestattet mit sieben Fächern und Maßen von 15 x 10 x 34 cm bietet die kompakte Tasche außerdem genügend Stauraum für alle Alltagsgegenstände, wie etwa Portemonnaie, Schlüssel, Brillenetui und Smartphone. Während langwieriger Bahnfahrten verwandelt sich die Slingbag in eine mobile Spielekonsole mit bekannten Pixel-Art-Klassikern. Via Bluetooth mit dem Smartphone oder Tablet gekoppelt, wird das mobile Endgerät zum Gamecontroller.
Die Divoom Pixoo Slingbag wird ab 89,99 Euro zum optimalen Weihnachts-Allrounder. Als Black-Friday-Aktion gibt es die Tache bis zum 5. Dezember im Divoom-Shop auf Amazon für 71,99 Euro.
Weitere Infos und Bilder zum Download unter https://www.konstant.de/pressefach/divoom/pixoo-slingbag/

 

Geschenke unter 200 Euro

Eine weihnachtliche Zeitreise: Das Internetradio Blaupunkt Napoli mit moderner Technik und dem Charme des 60er Jahre Originals

Über 50 Jahre nach dem erfolgreichen Blaupunkt Napoli aus den 60ern landet das Radio erneut unter dem Weihnachtsbaum – aber mit aktuellen Technologien, großer Audio-Vielfalt und vielen Zusatzfunktionen. Der dunkle Holzrahmen mit Drehreglern und Aluminium-Front lässt die Herzen der Retro-Fans höherschlagen, während sie sich auf eine satte, klare Wiedergabe dank 2 x 10 Watt RMS-Leistung freuen können. Darüber hinaus bietet der Entertainer neben einem DAB+-Receiver, der digitales Radio in höchster Qualität empfängt, dank WiFi-Anbindung auch einen kabellosen Zugang zu rund 18.000 Internet-Radiosendern sowie 12.000 Podcasts. Zudem hat Blaupunkt einen UKW-Empfänger integriert, um einen ursprünglichen Radioempfang zu ermöglichen. Zum echten Allrounder wird das neue Napoli durch Bluetooth 4.2, so dass sich auch die Lieblingsplaylist vom mobilen Endgerät streamen lässt, und die zusätzliche Wecker-Funktion.
Das neue Blaupunkt Napoli kombiniert die Klänge von heute mit dem Charme der 60er Jahre zu einer UVP von 159,95 Euro. Im Black-Friday-Angebot ist der Klassiker am 26. November für 109,95 Euro zu haben.
Weitere Infos und Bilder zum Download unter https://www.konstant.de/pressefach/blaupunkt/napoli/

Das Geschenk für Camping-Liebhaber: GreenAkku Solartaschen erzeugen auch Energie in der kalten Jahreszeit

Wer Unabhängigkeit verschenken möchte, ist bei GreenAkku genau richtig: Die Solartaschen mit wahlweise 60, 100, 120, 160, 180 oder 200Wp (Watt peak) saugen die maximale Energie der tief stehenden Sonne auf. Sie lassen sich bequem Richtung Süden auslegen und seitlich, vorne oder hinten an Wohnmobilen, Campingbussen sowie Autos anbringen – wahlweise mit Magneten oder Saugnäpfen – und hinter die Heck- oder Windschutzscheibe legen. So sorgen sie für eine Erhaltungsladung der Starterbatterie oder nähren die Versorgerbatterie mit Energie für Strom im Innenraum des Fahrzeugs – ganz ohne Landstrom. Benötigt wird lediglich ein zusätzlicher Solarladeregler. Völlig autark können Anwender zusätzlich zwei mobile Devices zeitgleich über einfache USB-Anschlüsse aufladen. Die Nutzer der kleinen Solar-Kraftwerke haben die Wahl zwischen Monokristallin- oder SunPower®-Zellen. Schwierige Lichtverhältnisse oder Teilabschattung machen beiden Ausführungen nichts aus.
Die kompakten Solartaschen von GreenAkku werden in unterschiedlichen Ausführungen bereits ab 189 Euro zum Weihnachtsgeschenk.
Weitere Infos und Bilder zum Download unter https://www.konstant.de/pressefach/greenakku/solartaschen-2/

 

Geschenke ab 200 Euro

Und wenn es etwas teurer sein darf: E-Scooter Legend Lite von IO HAWK

Der kleine Bruder des straßenzugelassenen IO HAWK E-Scooters Legend rockt dank einstellbarer Front- und Rückfederung, Rekuperation sowie leistungsstarkem Akku nicht nur die Straße und hält jedem Bodenbelag sowie Gelände stand. Mit seiner 10 Zoll Offroad-Bereifung hat er außerdem bei allen Wetterlagen einen guten Grip. Das kleine Kraftpaket Legend Lite legt mit seiner Motorpower von 500 Watt problemlos Entfernungen von bis zu 50 Kilometer zurück. Dem festlichen Besuch der Großmutter steht so auch bei einer Entfernung von Köln nach Düsseldorf nichts im Weg. Vielfältige Tuning-Möglichkeiten erweitern die Reichweite, erhöhen die maximale Geschwindigkeit von 20 auf bis zu 30 km/h und verkürzen die Ladedauer des Akkus von drei bis vier auf anderthalb bis zwei Stunden. Für Sicherheit im Straßenverkehr sorgen eine Frontleuchte mit 60 Lux, eine Klingel am Lenker und ein Bremslicht. Der E-Scooter lässt sich problemlos zusammenfalten, verstauen, transportieren und als Weihnachtsgeschenk verpacken.
Der Legend Lite von IO HAWK ist ab 979 Euro zu haben.
Weitere Infos und Bilder zum Download unter https://www.konstant.de/pressefach/io-hawk/legend-lite/

 

Ansprechpartner für Journalisten: Nadine Konstanty • nadine(at)konstant.de

 

PR KONSTANT ist die PR-Agentur von ultron, TERRATEC, JLab, Divoom, Blaupunkt, GreenAkku und IO HAWK.

Folgende Pressebilder von ultron, TERRATEC, JLab, Divoom, Blaupunkt, GreenAkku und IO HAWK werden ausschließlich für eine nichtkommerzielle Nutzung im Rahmen einer redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung bestellt. Nur für diesen Zweck dürfen die Bilder ohne weitere Absprache Verwendung finden.

Store Eröffnung Coolblue Düsseldorf

Coolblue eröffnet seinen ersten deutschen Store in Düsseldorf

Kunden können ab sofort im größten Store des Online-Händlers über 1.000 Elektronikprodukte selbst erleben

Zusammenfassung
Coolblue, der größte Online-Elektronikhändler in den Niederlanden und Belgien, hat heute seinen ersten Store in Deutschland eröffnet. Die Filiale befindet sich im Düsseldorfer Kö-Bogen II. Von den mittlerweile 19 stationären Läden in Deutschland, den Niederlanden und Belgien ist der in Düsseldorf der größte. Kunden können dort über 1.000 Elektronikprodukte erleben, sich von Produktexperten beraten lassen und Online-Bestellungen abholen.

Düsseldorf, 19.11.2021 – Heute um 10 Uhr öffnete Pieter Zwart, CEO von Coolblue, die Türen des ersten – und größten – Coolblue-Stores in Deutschland. Die Filiale befindet sich im Düsseldorfer Kö-Bogen II, der für die größte grüne Fassade Europas bekannt ist. In dem 2.600 m2 großen Store haben Kunden die Möglichkeit, mehr als 1.000 Elektronikprodukte zu erleben – von Smartphones und Laptops über Waschmaschinen bis hin zu Fernsehern.

Pieter Zwart, CEO von Coolblue: „Unsere stationären Läden sind für unsere Kunden da. Sie wissen oft, welches Produkt sie suchen, aber sie wollen es selbst erleben. Wenn Kunden einen neuen Fernseher brauchen, möchten sie ihn zuerst sehen. Wenn sie eine neue Kaffeemaschine suchen, möchten sie sie erst ausprobieren. In unserem Store können die Kunden Fernseher und Soundbars in unserem Wohnzimmer testen und in unserer Kaffeebar Kaffee aus verschiedenen Kaffeemaschinen probieren. Wir freuen uns sehr, dass dies nun auch für unsere Kunden in und um Düsseldorf möglich ist.“

Neben dem Ausprobieren von Produkten in verschiedenen Produktwelten haben Kunden die Möglichkeit, sich ausführlich beraten zu lassen und ihre Online-Bestellungen abzuholen.

8 Produktwelten
Im neuen Coolblue-Store in Düsseldorf können Kunden Produkte in acht verschiedenen Produktwelten erleben: Laptops & IT, Handys, Tablets & Wearables, Fernseher, Kopfhörer & Lautsprecher, Waschmaschinen & Trockner, Küche & Haushalt, Kaffee sowie Smarthome. In jeder Produktwelt finden sie ein breites Angebot an elektronischen Geräten und es stehen mehr als 20 Produktexperten bereit, um die Kunden bei der Auswahl des für sie besten Produkts zu beraten.

Ratgeberwände
Neben der Beratung durch die Produktexperten bietet Coolblue weitere Hilfestellung bei der Auswahl der passenden Produkte. Zum Beispiel durch Ratgeberwände im ganzen Store, die aufführen, was Kunden beispielsweise beim Kauf eines neuen Fernsehers beachten sollten. Darunter Hinweise zur idealen Größe für das jeweilige Wohnzimmer, was QLED und HDR unterscheidet oder welche Vorteile ein Smart-TV bietet.

Coolblue in Deutschland
Seit dem erfolgreichen Start in Deutschland vor über einem Jahr, konzentriert sich Coolblue darauf, Kunden mit seinem Kundenservice, der schnellen Lieferung, der Installation und der persönlichen Produktberatung zu begeistern. Die Expansion des Online-Händlers nach Deutschland begann mit dem eigenen Liefer- und Montageservice für Haushaltsgroßgeräte und Fernseher, CoolblueLiefert, am Niederrhein. Später wurde Coolblues eigener Lieferservice mit dem Fahrrad, CoolblueRadelt, auch in Deutschland eingeführt. Damit ist Coolblue der erste Online-Händler in Deutschland, der seine Bestellungen selbst mit dem Fahrrad ausliefert. Der nächste Schritt von Coolblue ist der weitere Ausbau der eigenen Infrastruktur in Nordrhein-Westfalen, z. B. der Liefer- und Montageservice sowie die Eröffnung weiterer Filialen.

Zahlen & Fakten

Coolblue Düsseldorf
● Fläche: 2.600 m2
● Adresse: Kö-Bogen II, Schadowstraße 38, 40212 Düsseldorf, Deutschland
● Über 1.000 Produkte erleben
● 40 Filialmitarbeitende (davon 20 Produktexperten)

Coolblue
● NPS: 68 im Jahr 2020
● Umsatz: 2 Milliarden Euro im Jahr 2020
● Mehr als 6.000 Coolbluer in den Niederlanden, Belgien und Deutschland

Weitere Informationen unter Coolblue.de oder in der Coolblue-App

 

 

 

PR KONSTANT ist die PR-Agentur von Coolblue.

Folgende Pressebilder von Coolblue werden ausschließlich für eine nichtkommerzielle Nutzung im Rahmen einer redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung bestellt. Nur für diesen Zweck dürfen die Bilder ohne weitere Absprache Verwendung finden.

Audio-Fans aufgepasst: Zum Black Friday gewährt Blaupunkt bis zu 40 % Rabatt auf alle Produkte

Am 26. November ist es wieder so weit: Blaupunkt fährt mit attraktiven Deals zum Black Friday auf. Von Bluetooth-Lautsprechern über Radios und Kopfhörer bis hin zum Plattenspieler reduziert der Audiospezialist alle Produkte im Onlineshop unter blaupunkt-audio.de um bis zu 40 %.

Black ist back, gilt auch für den Blaupunkt Over-Ear-Kopfhörer HPB 200 mit Bluetooth 5.0. Bei rund 20 Stunden kabelloser Musikwiedergabe lässt das Active Noise Cancelling per Knopfdruck die Welt verstummen und eliminiert störende Hintergrundgeräusche wenn gewünscht. Die kabellose Übertragungsreichweite von bis zu 10 Metern zur Musikquelle bietet zudem maximale Freiheit. Der Kopfhörer mit seinem hochwertigen, leichten Design, einklappbaren Hörern und sanften Ohrpolstern ist am Back Friday um 38 % reduziert und für nur 99,95 statt 159,95 Euro verfügbar.

Auch für Nostalgie-Fans hat Blaupunkt attraktive Deals im Gepäck: Mit dem Plattenspieler Torino lassen sich puristisch und klar alte Vinylscheiben oder Neuauflagen genießen. Im klassischen Design überzeugt der analoge Schallplattenspieler mit moderner Technik für das typisch warme Klangerlebnis einer Vinylplatte. Dabei sorgt der Aluminium-Druckguss-Teller für eine vibrationsminimierte Rotation und entfaltet, in Kombination mit einem hochwertigen MM-Nadelsystem, dem gefederten Gehäuse sowie dämpfenden Gummifüßen, den detaillierten Klang einer Schallplatte optimal. Mit einem Rabatt von 32 % lässt er zum Black Friday schon für 129,95 Euro alte Platten wieder aufleben.

Für ein ähnliches Nostalgie-Erlebnis sorgt das neue Blaupunkt Napoli. Über 50 Jahre nach dem erfolgreichen Radio aus den 60ern wird es mit aktuellen Technologien, großer Audio-Vielfalt und vielen Zusatzfunktionen zum Black Friday Deal. Der dunkle Holzrahmen mit Drehreglern und Aluminium-Front lässt die Herzen der Retro-Fans höherschlagen, während sie sich auf eine satte, klare Wiedergabe dank 2 x 10 Watt RMS-Leistung freuen können. Darüber hinaus bietet der Entertainer neben einem DAB+-Receiver, der digitales Radio in höchster Qualität empfängt, und Bluetooth 4.2, worüber sich auch die Lieblingsplaylist vom mobilen Endgerät streamen lässt, dank WiFi-Anbindung zudem einen kabellosen Zugang zu rund 18.000 Internet-Radiosendern sowie 12.000 Podcasts. Der integrierte UKW-Empfänger ermöglicht außerdem einen ursprünglichen Radioempfang. Am Tag der Rabattaktionen reduziert sich der Preis des Retro-Radios um 31 %, so ist es schon für 109,95 anstatt 159,95 Euro zu haben.

In rauen Umgebungen ermöglicht das stoßfeste, spritzwassergeschützte Baustellenradio Blaupunkt BSR 10 kraftvolle, musikalische Untermalung auch dort, wo gerade keine Steckdose zur Verfügung steht. Mit seinem leistungsstarken Akku und dem robusten Gehäuse ist es ideal für die Nutzung auf Baustellen, in Werkstätten oder im Freien. Dort lässt sich nicht nur dem Radio lauschen. Um Lieblingssongs zu genießen, können User wahlweise das Smartphone per Bluetooth verbinden oder MP3s via USB-Anschluss oder SD-Karte abspielen. Mit 40 % Rabatt wird das BSR 10 am Black Friday für 89,97 anstatt 149,95 Euro zum Schnäppchen.

 

 

Ansprechpartner für Journalisten: Nadine Konstanty • nadine(at)konstant.de

 

PR KONSTANT ist die PR-Agentur von Blaupunkt.

Folgende Pressebilder von Blaupunkt werden ausschließlich für eine nichtkommerzielle Nutzung im Rahmen einer redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung bestellt. Nur für diesen Zweck dürfen die Bilder ohne weitere Absprache Verwendung finden.

LIONTRON® reist mit neuen Produkten für den Offroader zur ABENTEUER & ALLRAD 21

Modulares und nachhaltiges Batteriedesign durch tauschbare Komponenten: leistungsstarke Lithium-Batterien für autarke Allrad- und Expeditionsfahrzeuge

Ein nagelneuer TEKNE Graelion 4 x 4 mit 7,5 t trägt den LIONTRON Messestand zur diesjährigen ABENTEUER & ALLRAD. Unter dem Claim „Strong like a Lion“ reist LIONTRON, Marktführer bei LiFePO4-Batterien, vom 21. bis zum 24. Oktober 2021 zur Offroad- und Overlanding-Messe nach Bad Kissingen. Für die Besucher hat LIONTRON neue leistungsstarke Produkte im Gepäck, die Unabhängigkeit und Autarkie insbesondere auf langen Reisen gewährleisten: darunter die erste Untersitzbatterie mit 300 Amperestunden, Arctic-Batterien, die bei bis -30 °C ge- und entladen werden können oder die modulierende Induktionsherdplatte mit 1500 Watt, die leichter und platzsparender als ein Gaskocher ist. Um die Messebesucher über maximal autarke Fahrzeuge zu informieren, präsentiert LIONTRON auf seinem Messestand Z104 einige Praxisbeispiele.

LIONTRON® Untersitzbatterie mit 300 Amperestunden
Durch die geringen Maße der speziell abgestimmten Untersitzbatterie mit 300Ah eignet sich diese insbesondere für den Einsatz in Reisemobilen zur Montage in der Fahrer- und/oder Beifahrerkonsole. Die Pole sind seitlich angeordnet. So gestaltet sich die Installation in den Sitzsockeln unkompliziert und die Batterien kommen den darüberliegenden Drehsitzen nicht in die Quere. Auf diese Weise kann unter einem Sitz eine Batteriekapazität von bis zu 300Ah – mit einer zweiten LIONTRON unter dem jeweils anderen Sitz bis zu 600Ah in Parallelschaltung – erzeugt werden.

Dazu bietet das Kraftpaket ein modulares und nachhaltiges Batteriedesign durch tauschbare Komponenten, aufgrund dessen LIONTRON neben den 5 Jahren Garantie weitere 10 Jahre ein Reparaturversprechen geben kann. Denn die Batterien lassen sich aufschrauben, alle Zellen und Elektronikbauteile sind miteinander verschraubt und nicht wie bei anderen Fabrikaten verklebt, verschweißt oder verlötet. LIONTRON sichert eine Bereitstellung aller Ersatzteile über 15 Jahre nach Kauf der Batterie zu.

Die neue LIONTRON Multi App stellt automatisch die verschiedenen Parameter der zuvor ausgewählten bis zu vier LiFePO4-Batterien dar: darunter der Ladezustand, die aktuelle Kapazität, Stromstärke und Spannung von den parallel geschalteten Batterien. Mit nur einem Klick kann sich der Nutzer darüber hinaus den Zustand der einzelnen Akkus übersichtlich anzeigen lassen.

LIONTRON Arctic Batterien jetzt bis -30 °C einsetzbar
Die neue LIONTRON LX Arctic ist die erste LiFePO4-Batterie, die bei Umgebungstemperaturen bis -30 °C entladen und ohne Einschränkungen geladen werden kann. Die Arctic-Version mit 12,8 Volt steht mit 100, 150 oder 200 Amperestunden und auch als Untersitzvariante zur Verfügung. Auch für 25,6 Volt ist eine Batterie mit 100Ah als Arctic erhältlich. Käufer der LIONTRON LX-Batterien ohne Arctic-Funktion können ihre Batterie auch nachrüsten.

Trend zum gasfreien Reisemobil schafft nicht nur mehr Autarkie
Die Nachteile vom Gasbetrieb im Reisemobil liegen auf der Hand: Gas muss angeschleppt und in platzraubenden, schweren Gasflaschen oder Tanks im Fahrzeug mitgeführt werden. Immer mehr Wohnmobilisten steigen deshalb auf Dieselheizungen mit integrierter Warmwasseraufbereitung um. Beim Kühlen der Lebensmittel ist der Wechsel von gasbetriebenen auf Kompressor-Kühlschränke bereits vollzogen. Dazu unterstützen immer effizientere Solaranlagen, LiFePO4-Batterien und Wechselrichter den Einsatz von elektrischen Verbrauchern. Damit gehen auch eine Gewichtsreduktion, ein Raumgewinn und mehr Sicherheit einher. Nun fällt die letzte Bastion: der gasbetriebene Kocher. Stattdessen haben die auf der Messe präsentierten Fahrzeuge von LIONTRON Induktionsherdplatten aus schwarzem Kristallglas mit 1500 Watt.

 

Journalisten und Blogger sind herzlich eingeladen, LIONTRON auf der Freifläche Z104 zu besuchen. Gern vereinbaren wir auf Wunsch einen Termin mit Top-Gesprächspartnern.

 

Ansprechpartner für Journalisten: Till Konstanty • till(at)konstant.de

 

PR KONSTANT ist die PR-Agentur von LIONTRON.

Folgende Pressebilder von LIONTRON werden ausschließlich für eine nichtkommerzielle Nutzung im Rahmen einer redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung bestellt. Nur für diesen Zweck dürfen die Bilder ohne weitere Absprache Verwendung finden.

Düsseldorfer Band Fresh Music Live erspielt knapp 6.000 Euro für Hochwasser-Opfer der Region

Tanzen im Sand bei mitreißender Live Musik und bester Stimmung – das beschreibt das gestrige Benefizkonzert von Fresh Music Live im Beachclub des Nordparks am besten. Die Düsseldorfer Band erspielte 5.676 Euro aus den Eintrittsgeldern, die zu 100 % an Betroffene der Flutkatastrophe aus der Region gespendet werden. So kamen die Musiker um Initiator Daniel Hall, die allesamt ohne Gage auftraten, nicht nur ihrer sozialen Verantwortung nach, sondern freuten sich sichtlich, wieder vor ihren heimischen Fans auftreten zu können. So auch DJ N-Sure, der bereits ab 17 Uhr für Open-Air-Club-Feeling sorgte. Auch eine Live-Premiere erwartete das feiernde Publikum, das ausgelassen zu Daniel Halls neuer Solo-Single „Driving Blind“ tanzte.

 

Während die Erlöse aus den Ticketverkäufen über die BürgerStiftung Düsseldorf an die Opfer der Hochwasserkatastrophe in Düsseldorf gespendet werden, sind weitere Spenden an IBAN: DE06 3005 0110 1006 9867 88, Stichwort „Hochwasser“ jederzeit willkommen. Mehr als 530.000 Euro sind aus dem Hochwasserfonds der BürgerStiftung bereits an Betroffene als schnelle und unbürokratische Hilfe ausgezahlt worden, doch der Bedarf ist nach wie vor groß.

 

Zur Vorankündigung der Veranstaltung mit weiterführenden Infos: https://www.konstant.de/pressefach/fresh-music-live/hochwasser-benefizkonzert

 

Ansprechpartner für Journalisten: Nadine Konstanty • nadine(at)konstant.de

 

PR KONSTANT ist die PR-Agentur der Düsseldorfer Band Fresh Music Live.

Folgende Pressebilder werden ausschließlich für eine nichtkommerzielle Nutzung im Rahmen einer redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung bestellt. Nur für diesen Zweck dürfen die Bilder ohne weitere Absprache Verwendung finden.