CeBIT 2016: Nachhaltige Party-Stimmung auf dem ultron Stand / Solarbetriebene Laternen, die in sieben verschiedenen Farben leuchten und energieeffiziente LED-Diskokugeln für die E27-Fassung

Auf dem ultron Stand der CeBIT in Halle 15, Nr. D20, geht Besuchern ein Licht auf. ultron präsentiert in Hannover seine neuen energieeffizienten Leuchtmittel aus der „save-E“ Range. Darunter die „save-E Party“. Eine LED-Leuchte für die E27-Fassung, die aus jeder herkömmlichen Lampe im Handumdrehen eine Diskokugel macht. Sie erzeugt Lichtstrahlen in allen RGB-Farben, die mit ihrer 360° Rotation für echtes Diskofeeling sorgen. Dabei ist sie mit nur 3 Watt Stromverbrauch besonders sparsam. Die LED-Leuchte verspricht eine Lebensdauer von 25.000 Stunden und kommt zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 9,99 Euro.

Für das nächste Grillfest oder die anstehende EM-Party präsentiert ultron „save-E“ ebenfalls die passende Beleuchtung. Die solarbetriebenen „save-E lantern“ sind mit 90 Lumen Helligkeit in zwei Varianten verfügbar. Die RGB-Version leuchtet in sieben verschiedenen Farben und kann bequem über eine Fernbedienung gesteuert werden. Alternativ gibt es ein weißes Modell. Beide verfügen über drei verschiedene Leucht-Modi, die die Laterne wahlweise hell oder gedimmt erstrahlen lassen oder in einen blinkenden Party-Mode versetzen. Ein kräftiger Regenguss kann den faltbaren LED-Laternen dank IPX7-Zertifizierung ebenfalls nichts anhaben. Die UVP für die ultron „save-E lantern RGB“ liegt bei 14,99 Euro, der Preis für die „save-E lantern white“ liegt bei 13,99 Euro.