surftab_breeze_101_quad_3g_mood

Frische Brise: Zwei neue Surftabs aus der TREKSTOR breeze Range / 10,1 und 7 Zoll Tablets mit Android Betriebssystem und mobilem Internet

Im Juni bringt TREKSTOR zwei neue Surftabs auf den Markt. Die beiden breeze Tablets sind mit einem HD-Display inkl. IPS-Technologie ausgestattet, das beim TREKSTOR Surftab® breeze 7.0 quad LTE 7 Zoll misst, während das Surftab® breeze 10.1 quad 3G über einen 10,1 Zoll großen Bildschirm verfügt. Gemeinsam haben die Surftabs einen Dual-SIM-Kartenslot, der sie für die mobile Internetnutzung mit zwei verschiedenen Karten rüstet. Mit dem breeze 7.0 quad LTE surft der Nutzer mit 4G-Geschwindigkeit, das breeze 10.1 quad 3G liefert unterwegs 3G-Speed. Ebenso wird die Telefonfunktion von beiden Modellen unterstützt.

Die beiden Geschwister bieten einen Quad-Core Prozessor von MediaTek sowie einen 16 GB großen internen Speicher, der sich via microSD-Kartenslot erweitern lässt. Der RAM des 7-Zöllers weist eine Kapazität von 1 GB auf, beim breeze 10.1 quad 3G beläuft sich der Arbeitsspeicher auf 2 GB. Weiterhin sind die Surftabs mit einem Micro-USB-2.0-Port mit Host-Funktion, einem 3,5 mm-Klinke-Anschluss, GPS und einem G-Sensor ausgestattet. Neben WiFi steht auch eine Bluetooth 4.0 Schnittstelle zur Verfügung. An Lautsprecher sowie ein Mikrofon hat TREKSTOR außerdem gedacht und das breeze 10.1 quad 3G frontseitig mit einer 2-Megapixel-Kamera versehen, während die Linse des 7-Zöllers mit 0,3 Megapixeln auflöst. Rückseitig findet sich bei beiden eine 2-Megapixel-Cam.

Als Betriebssystem bringt das 7 Zoll große Surftab Android 7 Nougat mit, während das TREKSTOR Surftab breeze 10.1 quad 3G mit Marshmallow auf die Version 6 setzt. Die Gehäuse sind aus Aluminium und Kunststoff gefertigt. Das schwarze Finish des breeze 7.0 quad LTE verleiht dabei einen edlen Look, während das 10,1-Zoll-Modell im stylischen silber/weißen Outfit daherkommt. Die Li-Polymer-Akkus weisen 4700 mAh beim großen Tablet bzw. 2800 mAh bei der platzsparenden Version auf.

Das TREKSTOR Surftab breeze 7.0 quad LTE misst 187 x 107 x 9,5 mm, wiegt 268 g und kommt Ende Juni zu einer UVP von 139,00 Euro in den Handel. Bei einem Gewicht von 535 g betragen die Maße des TREKSTOR Surftab breeze 10.1 quad 3G 242 x 172 x 9,5 mm. Es hat eine UVP von 169,00 Euro und kommt ebenfalls Ende Juni auf den Markt.

 

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de


Downloads

Surftab breeze 7.0 quad LTE

Download

Surftab breeze 10.1 quad 3G

Download

Surftab breeze 10.1 quad 3G

Download

Surftab breeze 10.1 quad 3G

Download