SWOPAHOLIC on Tour: Exklusive Fashion-Tausch-Events mit Premium Designer Bereich und Verwöhnprogramm in angesagten Locations

Die exklusive Eventreihe SWOPAHOLIC startet ihre große Deutschland Tour. Mit Startschuss in Düsseldorf werden Trendsetter und Fashion-Victims im Laufe des Jahres in verschiedenen Städten tauschen, was der Schrank hergibt. Erlaubt ist, was angesagt und in neuwertigem Zustand ist. Jeder SWOPAHOLIC darf drei bis zehn ausrangierte Lieblingsstücke mitbringen und zum Tausch anbieten. Neben Kleidung können auch Taschen, Schuhe und Accessoires den Besitzer wechseln. Für jedes angenommene Teil, bekommt die Swopperin eine SWOP-Card, mit der sie auf die Pirsch nach neuen Lieblingsteilen, Vintage-Schätzen und Secondhand-Highlights gehen kann. Für hochwertige Designer-Ware gibt es die GlamSWOP-Card, die die Türen zum Highfashion-Bereich der Tauschbörse öffnet(1). Jede Karte entspricht einem abgegebenen Teil, für das wiederum ein anderes eingetauscht werden kann.

SWOPAHOLIC ist nicht nur die clevere Alternative zu Flohmarkt, ebay und Secondhandshop: Für den perfekten Nachmittag wird ein entspanntes Programm geboten. So können sich tauschfreudige Ladies beispielsweise beim ersten Event im Düsseldorfer Medienhafen kostenlos stylen, schminken und fotografieren lassen. Andernorts wird es beispielsweise  Maniküre- und Kosmetikanwendungen oder Massagen geben. Getreu dem Motto „Swop until you drop“ stehen selbstverständlich auch Getränke bei angesagter Musik bereit.

Die ersten drei Veranstaltungen finden am 9. März in Düsseldorf in den Rudas Studios, am 27. April in Wuppertal im Barmer Bahnhof und am 25. Mai in Köln im Bootshaus statt. Am jeweiligen Sonntag ist ab 15 Uhr für 15 EUR Einlass. Auf swopaholic.de sind vergünstigte 4Friends-Tickets erhältlich. Nachdem die Ex-Lieblingsteile am Eingang gegen SWOP- oder GlamSWOP-Karten eingetauscht wurden, heißt es verwöhnen und stylen lassen. In Lounge-Atmosphäre können die Swopperinnen die Ruhe vor dem Sturm genießen und tolle Beauty- und Lifestyle-Preise bei der Verlosung absahnen, bis sich dann um 18:30 Uhr die Tore für den Tauschrausch öffnen. Jeder Gast nimmt durch die Registrierung am Eingang automatisch an der Verlosung teil und erhält zusätzlich einen Goodie-Bag.

Nicht eingelöste SWOP-Cards können gegen Beauty-Produkte eingetauscht oder als zusätzliche Gewinnchance zur Tombola eingereicht werden. Sollten Kleidungsstücke übrigbleiben, werden diese online verkauft. Der Erlös wird anschließend einer regionalen Charity-Organisation übergeben.

 

15:00 Uhr    Einlass | Registrierung | Kleiderabgabe
Eintritt 15 EUR | 4Friends-Ticket 50 EUR
15:00 Uhr    Lounge-Programm
18:30 Uhr    Der SWOP-Shop öffnet seine Türen
21:00 Uhr    Ende der Veranstaltung

(1) Eine Liste für welche Labels die GlamSWOP-Card vergeben wird, steht unter folgendem Link zur Verfügung: http://swopaholic.de/label-list