MID1065

CeBIT 2013: Coby Electronics präsentiert neue Tablet-Range mit Google Zertifizierung, Gyroscope, Bluetooth und Musikgutschein

Auf der CeBIT 2013 präsentiert Coby Electronics in Halle 17, Stand F69, eine neue Range an Android-Tablets mit offiziellem Google Play Store. Vom 5. bis 9. März 2013 zeigt der Hersteller von Unterhaltungselektronik in Hannover seine erste Serie Google zertifizierter 7, 8 und 10,1 Zöller.

Die neuen Coby Tablets „MID 7065-8“, „MID8065-8“ und „MID1065-8“ überzeugen nicht nur durch Google Zertifizierung und Hardware-Spezifikationen wie dem 1,2 GHz Dual-Core Prozessor, dem 1 GB Ram Arbeitsspeicher, einem Mini HDMI Anschluss und Bluetooth. Vorinstallierte Applikationen wie die Kindle-App, CloudLink oder Toon Googles, mit kindgerechten Videos, sorgen für Unterhaltung und ein 4D-Gyrosensor für spielerische Bewegungsfreude. Der 8 GB große, interne Speicher lässt sich per MicroSDHC um bis zu 32 GB erweitern und bietet so ausreichend Platz für Downloads beispielsweise aus dem vorinstallierten emusic-Store mit 13,5 Mio Titeln. Als kleines Gimmik liegt ein Geschenkvoucher für 35 kostenlose Musikdownloads bei. Außerdem gemein haben die drei Androiden eine Front-Kamera, die beim 8 und 10,1 Zoll Gerät um eine Rückkamera mit 2 Megapixeln erweitert wird.

Die neuen Tablets sind ab Ende März im Handel erhältlich und kommen zur unverbindlichen Preisempfehlung von 169,00 EUR für den „MID 7065-8“, mit einer Bildschirmauflösung von 1024 x 600 Pixeln, und 189,00 für den „MID8065-8“, dessen Bildschirm mit 1024 x 768 Pixeln auflöst. Der „MID1065-8“, mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln, kostet 249,00 EUR.

 

Aktualisierung vom 8. März 2013: Der „MID 7065-8“ wird bereits für 129,00 EUR zu haben sein.