Hochauflösendes Bildmaterial zum Download finden Sie unter der Meldung

Blaupunkt Competence Center Car Multimedia jetzt in Hameln

Die Evo-Sales GmbH aus Hameln hat das Segment Car Multimedia von Blaupunkt übernommen und bringt sowohl neue Produkte als auch Weiterentwicklungen der bestehenden Geräteline auf den Markt. Das Blaupunkt Competence Center Car Multimedia zieht mit in das bisherige Firmengebäude der car akustik system AG in den Hastenbecker Weg 33. In dem Firmengebäude werden aktuell neue Büros, Lager- und Technikräume errichtet, die zukünftig von Evo-Sales, dem Blaupunkt Competence Center Car Multimedia, genutzt werden. Somit wächst der Standort Hameln und gewinnt weiter an Bedeutung.

 

Das Portfolio des Blaupunkt Competence Centers Car Multimedia zeichnet sich durch die Kombination bewährter Komponenten und technischer Neuerungen aus. So bleibt den Produkten beispielsweise der beliebte Automotive High-End-Tuner von Blaupunkt erhalten, der mit „Tuner Kompetenz“, also seiner zuverlässigen Empfangsqualität, überzeugt. Gleichzeitig werden mit DAB+, Android und Bluetooth aktuelle Technologien integriert sowie das Angebot der Schnittstellen um USB- und Apple-Ports erweitert. Das schlichte, moderne sowie hochwertige Design der Blaupunkt Car Multimedia-Produkte zieht sich auch weiterhin durch das Portfolio und bietet eine optimale Fahrzeugintegration bei erstklassigem Bedienkomfort. Auf das Blaupunkt-Qualitätsversprechen, das durch strenge Kontrollen gegeben ist, kann sich der Kunde auch zukünftig verlassen.

 

„Für alles gilt: Dank der langjährigen Kompetenz des Evo-Sales Teams wird Blaupunkt an seinem Qualitätsanspruch festhalten“, so Matthias Wagner, Geschäftsführer des Blaupunkt Car Multimedia Competence Centers Evo-Sales.

 

Bevor es beim erfahrenen Team von Evo-Sales um die Gestaltung der Produktpalette ging, galt es die Warenverfügbarkeit und die Lieferfähigkeit bestehender Produkte sicherzustellen. Gleichzeitig wurden das internationale Vertriebsnetz sowie der After-Sales-Service neu aufgebaut. Dies hatte auch die Erweiterung des Blaupunkt Spezialisten-Teams am Standort Hameln zur Folge. Denn die Vereinbarung der Markenübernahme betrifft Produktions-, Marketing- und Vertriebsrechte für mehr als 60 Länder.

 

Langfristig umfasst die Produktstrategie die Kerngeschäftsfelder Autoradio, Autolautsprecher sowie Antennen. Zum Angebot zählen, neben klassischen Autoradios, Lautsprechern sowie Hi-Fi-Komponenten, auch fest installierbare Navigations-, Antennen-, Fahrerassistenz- und Alarmsysteme, ergänzt um Multimediageräte für Wohnmobile und den Marine-Einsatz (z. B. Boote) sowie das entsprechende Zubehör. Als einer der Marktführer im Bereich Heavy Duty entwickelt Blaupunkt Geräte speziell für den „groben“ Einsatz, wie sie beispielsweise in Baumaschinen, Agrarfahrzeugen, Kränen oder Förderfahrzeugen wie Gabelstaplern zum Einsatz kommen. Insbesondere im Bereich Car Multimedia und Fahrerassistenz konzentriert sich das Team um die Marke Blaupunkt darauf, neue Akzente zu setzen. So sind Geräte in Planung, die dem Autofahrer durch die Integration intelligenter Fahrerassistenzfunktionen noch mehr Nutzen bieten.

 

Ansprechpartner für Journalisten: Corinna Ingenhaag • corinna(at)konstant.de

 


Downloads

Matthias Wagner, Geschäftsführer des Blaupunkt Car Multimedia Competence Centers Evo-Sales

Download