Ab sofort verfügbar: Das ARNOVA „ChildPad“ – ein Tablet für Kinder mit Inhalten aus „Alvin & The Chipmunks“

„ARNOVA Child Pad”: kindgerechtes, sicheres und dabei voll ausgestattetes Internet-Tablet mit Android 4.0, WiFi, kapazitivem 7 Zoll-Touchscreen, Kindersicherung und Inhalten aus „Alvin & The Chipmunks 3“ für nur 109 Euro (149,00 CHF)

ARNOVA gibt die Verfügbarkeit seines 7 Zoll Kinder-Tablets als „Alvin & The Chipmunks 3“ Sonderedition bekannt. Ab sofort ist das „ARNOVA Child Pad“ für 109 Euro (149,00 CHF) im Handel erhältlich. Dank der Kooperation mit „20th Century Fox“, sind spezielle Videos, Bilder und Display-Hintergründe sowie ein Online-Spiel zu „Alvin & The Chipmunks 3“ vorinstalliert.

Als Kindersicherung und für ein sicheres Surfen im Internet, verfügt das Tablet über die App „Mobile Parental Filter” von „Editions Profil“. Diese effektive Software für Kinder- und Jugendschutz ist für 6 Monate vorinstalliert. Mit dem ARNOVA „Child Pad“ – und der Unterstützung der süßen Chipmunks – erlernen Kinder sicher und spielerisch den Umgang mit einem Tablet und dem Internet. Aufgrund der umfassenden Ausstattung und der zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten wächst das Tablet mit.

Die Benutzeroberfläche des „Child Pad“ ist mit bunten Icons und „Home Screen“-Ordnern für den direkten Zugriff auf kindgerechte Spiele, Unterhaltung, Lern-Apps und Denksport ausgestattet. Einige der beliebtesten Apps für Kinder sind bereits vorinstalliert. Das „Child Pad“ bietet Zugriff auf den „Kids App Store“ in der „AppsLib“. Dort können Tausende kinderfreundliche Apps aus 14 Bereichen, darunter Spiele, Entertainment, Kommunikation, Multimedia, Bücher, Comics und Sport, heruntergeladen werden. Der Zugriff auf die gesamte „AppsLib“, die auch Kategorien für Erwachsene enthält, ist mit dem ARNOVA-Kinder-Pad nicht möglich. Das „Child Pad“ wurde in Übereinstimmung mit den Vorgaben von „CIPA“ und „COPPA“ entwickelt, so ist mit diesem Tablet eine geschützte Umgebung für Kinder und Eltern sichergestellt.

Das Kinder-Tablet verfügt über das neue Tablet-Betriebssystem Android 4.0 „Ice Cream Sandwich“,  WiFi-n für ein schnelles Surfen im Web sowie ein kompaktes und leichtes Design. Auf dem kapazitiven 7 Zoll-Display werden Inhalte mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln dargestellt und Videos können mit bis zu 1080p wiedergegeben werden. Das „Child Pad“ ist mit einem 1 GHz Prozessor und 1 GB RAM Arbeitsspeicher ausgestattet, die für ein flüssiges Arbeiten mit Multitasking sorgen. Das Kinder-Tablet hat eine integrierte Front-Kamera sowie einen G-Lagesensor. Ein Mikrofon ermöglicht Sprachaufnahmen, ein eingebauter Lautsprecher sorgt für die musikalische Unterhaltung. 4 GB interner Speicher bieten Platz für unzählige Songs, Videos, Fotos und Spiele, ein USB-Port sowie ein microSDHC-Slot zur einfachen Speichererweiterung sind zudem vorhanden. Ebenso glänzt das „Child Pad“ mit einer breiten Formatkompatibilität für Musik und Videos. Das ARNOVA „Child Pad“ ist mit seiner umfassenden Ausstattung ein vollwertiges Android-Tablet.

Die Akkulaufzeit beträgt 5,5 Stunden bei Videowiedergabe und 16 Stunden bei Musik. Das „ARNOVA Child Pad“ wiegt nur 380 g und misst 223 x 142 x 12,2 mm. Sein leichtes Gewicht und die kompakten Abmessungen eignen sich gut für Kinder. Im Lieferumfang ist ein USB-Kabel, ein USB-Netzteil sowie ein Quick Start Guide enthalten.

Passende Accessoires, wie die blaue Neoprentasche mit Tragegriffen für unterwegs und die grüne Silikonhülle mit rückseitigen Griffen, sorgen für guten Halt in Kinderhänden und schützen das Tablet vor äußeren Einflüssen. Sie sind ebenfalls ab sofort im Handel.